Eine Ausdehnung

Wir lieben, was wir tun

Wenn der Geist mehr Raum braucht, dann muss oftmals auch der Wohnraum dran glauben. In diesem Fall wurde ein Atelier zum bestehenden Wohnhaus zugebaut. Das Ganze in Holzriegelbauweise mit einer offenen Lärchenfassade.

Innen zeigt sich jetzt der Stiegenhausdurchgang in einem schönem Holzgerippe. Der Balkon lä(r)chelt ebenfalls. Ganz nebenbei erfolgte auch eine Decken- und Dachsanierung. Ein Haus inspiriert einen Geist. Kreativität go go go.

Zurück